Youtube video auf handy herunterladen iphone

Vielen Dank für diesen tollen Artikel, können Sie auch clipconvertermp3.cc verwenden, um Youtube-Videos einfach herunterzuladen. Das funktioniert nicht. Ich füge den YouTube-Link ein und tippe dann auf Download. Dann öffnet sich meine Apple Music App im Hintergrund und ich erhalte eine Nachricht, die besagt, dass Sie bereits Mitglied von Apple Music sind. ???? Öffnen Sie Ihren Webbrowser, suchen Sie das Video, das Sie von YouTube herunterladen möchten, und kopieren Sie dessen URL aus der Adressleiste. Kehren Sie dann zum 4K Video Downloader zurück und klicken Sie oben links auf die grüne Schaltfläche “Link einfügen”. Kopieren Sie die Youtube-Video-URL aus dem Dienst, den Sie Videos auf das iPhone herunterladen möchten. Öffnen Sie die Fotos-App und Sie werden Ihr heruntergeladenes Video sehen. Sie können zu Alben wechseln, nach unten zu Medientypen scrollen und Videos drücken, um die Suche zu erleichtern. In der Vergangenheit haben wir manchmal festgestellt, dass Videos bis zu dem Datum abgelegt werden, an dem sie auf YouTube gepostet wurden, und nicht, wenn sie heruntergeladen wurden, aber das scheint in neueren Versionen der App gestoppt zu haben. Haben Sie Qdownloader verwendet? Ich kann es nicht zum Laden bringen. Ich habe andere Wege ausprobiert und es funktioniert einfach nicht für mich.

Wir haben bereits erwähnt, dass Apps, die sich auf das Herunterladen von YouTube-Videos spezialisiert haben, von Zeit zu Zeit “verschwinden”. Dies liegt daran, dass solche Apps oft für zwielichtige Zwecke verwendet werden. 3GP beiseite, haben Sie vier Optionen hier für Ihren Computer, Smartphone oder Tablet: 360p, 480p, 720p und 1080p. Je höher die Qualität, desto größer die Datei, so ist der Trick, Qualität und Größe auszugleichen: Es sei denn, Sie sehen auf einem wirklich großen Bildschirm, können Sie wahrscheinlich ohne 1080p Qualität auskommen, es sei denn, Sie haben Nudeln von Ersatzspeicher (obwohl 360p Video auf einem HD-Display nicht gut aussehen wird). Aus ethischer Sicht, denken Sie daran, dass der Autor hart gearbeitet hat, um das Video zu erstellen und ist berechtigt, Werbung auf sie zu platzieren, um etwas Geld zu verdienen. Durch das Herunterladen des Videos verhindern Sie, dass sowohl Google (dem YouTube gehört) als auch der Video-Ersteller von dieser Arbeit profitieren. Wenn Sie zufrieden sind, tippen Sie erneut auf die rote Schaltfläche “Herunterladen”. Das Video wird im Hintergrund heruntergeladen, so dass Sie Ihr Telefon wie gewohnt verwenden können – obwohl das Herunterladen von Videos viel Saft verbraucht und Ihren Teig schneller herunterlaufen lässt. Sobald das Videofenster schrumpft, tippen und halten Sie den Finger auf das Videofenster selbst.

Nach einem Moment erscheint ein Menü. Tippen Sie entweder auf “Download” oder “Download As” und das Video wird in der App gespeichert. Google hat darauf gedrängt, Apps von Drittanbietern zu entfernen, die das Herunterladen von YouTube-Videos aus dem iOS App Store erlaubten, weil sie möchten, dass Benutzer auf ihrer Plattform zuschauen, nicht aus ihrem Onboard-Speicher. Das harte Durchgreifen ist produktiver geworden, seit Google begonnen hat, einen Premium-Service für YouTube anzubieten, mit dem Sie Videos offline auf Ihrem iPhone ansehen können. Das iPhone und iPad haben vielleicht die wenigsten Möglichkeiten, YouTube-Videos als MP4-Dateien zu konvertieren und herunterzuladen, aber sie sind auch die besten. Während nur eine Methode von YouTube genehmigt ist, gibt es ein kostenloses Tool, das den gesamten Markt von YouTube-Downloader-Apps und Websites untergräbt, die sicherer zu verwenden sind als jede kostenlose Drittanbieter-Option, die Sie anderswo finden. Diejenigen von Ihnen, die die Idee von Shortcuts nicht mögen oder für Googles Dienst bezahlen, können eine inoffizielle App wie YouTube++ auf Ihr iPhone laden, mit der Sie Videos auf Ihr Album “Camera Roll” oder “All Photos” in der Fotos-App herunterladen können. Sie können Apps wie diesen jedoch nie vollständig vertrauen, da sie App Store-Richtlinien umgehen, die Sie vor Spam und bösartigen Bedrohungen schützen. (Wenn Sie Dokumente zum ersten Mal verwenden, müssen Sie einige Nutzungstipps durchstreichen und einen weiteren Download ablehnen, bevor Sie das Hauptmenü der Benutzeroberfläche sehen.) Ich wähle hier Vimeo, aber du kannst YouTube, Facebook, Instagram usw. wählen. Hier finden Sie die Liste der unterstützten Dienste.

Nachdem Sie die Video-URL kopiert haben, öffnen Sie nun den App Store. Es war 2 Tage und es ist mir gelungen, den Weg zum Rock-Download heute Abend zu finden. Es gibt mehrere Möglichkeiten, YouTube-Videos direkt auf Ihr iOS-Gerät herunterzuladen, in der Regel mit Apps von Drittanbietern. Es sollte jedoch beachtet werden, dass solche Apps oft nicht lange im App Store halten; Suchen Sie nach “YouTube-Download”, um die neuesten Optionen zu sehen, aber überprüfen Sie die Bewertungen, um sicherzustellen, dass sie legitim sind.